Karl

Ich (Alex) bin beruflich in Karlsruhe auf Schulung bei Michelin. Aus Langeweile öffne ich mobile.de und suche nach Land Cruisern in der Umgebung. Und siehe da: ein weißer LJ70, nur einen Kilometer entfernt. Ich mache mir nicht viel Hoffnung, dass der Besitzer kurzfristig Zeit für eine Besichtigung hat, rufe aber dennoch an. Ein sympathischer Herr namens Bernd hebt ab. Zu meiner Überraschung können wir einen Termin an dem einzigen freien Abend meines Aufenthaltes vereinbaren. Am nächsten Tag fahre ich also voller Vorfreude mit meinem Kollegen zur Besichtigung. Das Auto steht für sein Alter super da und ist in einem sehr guten Zustand, was mich einigermaßen überrascht.

 

Elf Tage später und die Taschen voller Bargeld…

Wir verbringen die Zeit im Zug mit dem Ausfüllen des Kaufvertrags. Die traditionelle Tracht der einheimischen Bevölkerung lässt uns ein wenig stutzig werden… Ah. Fasching. 😊

Wir werden von Bernd am Bahnhof abgeholt und klären die Formalitäten bei einer Tasse Kaffee in der Küche. Etwa eine Stunde später treten wir die erste gemeinsame Fahrt in unserem neuen/alten Adventuremobil an. Es fällt Bernd merklich schwer, seinen geliebten Land Cruiser in neue Gefilde ziehen zu lassen.

Nach wenigen Kilometern auf der Autobahn wird uns erst richtig bewusst, dass der erste große Schritt unseres Vorhabens getan ist. Freudestrahlend und tanzend animieren wir sogar andere Fahrer zum Feiern und ziehen viele amüsierte Blicke auf uns.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *